18.09.2020 

Ein unbekanntes Haus....

Mein Neffe Andreas Mörtl schreibt wunderschöne Texte, die mich emotional immer sehr berühren. Den folgenden Text hat er im Zuge einer Ausstellungseröffnung geschrieben. Ich finde diese Zeilen passen so gut zu meiner homepage und müssen Platz in einem Blogeintrag finden.

Wenn Sie heute, zusammen mit vier ihnen fremden Menschen, ein unbekanntes Haus betreten, und jeder von Ihnen nach seinem ersten Gefühl gefragt wird, so wird es sein, dass jeder dieser Menschen etwas anderes wahrnimmt.

14.08.2020 

Wenn sogar der Rasenroboter im homeoffice ist....

Das Coronavirus hat uns einiges abverlangt. Wir "mussten" viel Zeit Zuhause verbringen. Glaubt man den Umsätzen einiger Möbelhäuser und Baumärkte, haben sich viele Menschen in dieser herausfordernden Zeit ihrem Zuhause gewidmet. Sie haben ihren 4 Wänden viel mehr Achtsamkeit geschenkt als in Zeiten, in denen viele andere Dinge für Ablenkung sorgen

"Achtsamkeit" ist mittlerweile zum Modewort geworden. Sie verspricht mehr Zufriedenheit und Freude im Leben. Aber was genau steckt hinter diesem Wort, das Einzug in viele Lebensbereiche genommen hat und als Allheilmittel im Erreichen einer besseren Lebensqualität erscheint?